Spargelfrikassee mit Klopsen (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
500 g Kalbshack, 1 Ei, 200 g SchlagSahne, 1-2 El Paniermehl, Salz, Pfeffer, 500 g weisser Spargel, 75 g Butter, 1 gehäufter El Mehl, 400 g Artischockenböden, 125 ml Gemüsebrühe, 2 Stiele Estragon

1. Kalbshack, Ei, 3 El SchlagSahne, 1-2 El Paniermehl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zu kleinen Klöpsen formen.

2. Den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargelstangen in 4 cm lange Stücke schneiden. 25 g Butter und Mehl gründlich vermengen. Artischockenböden abtropfen lassen und vierteln.

3. Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und die Klöpse darin bei mittlerer Hitze rundherum 4-5 Minuten hellbraun anbraten. Herausnehmen und die Spargelstücke hineingeben. 3 Minuten anschwitzen. Die restliche Sahne und die Brühe angiessen und zum Kochen bringen. 5 Minuten sanft kochen. Die MehlButter unterrühren, Artischockenböden und Hackbällchen dazugeben. Weitere 2-3 Minuten kochen.

4. Estragon von den Stielen zupfen, schneiden und zur Sauce geben. Salzen, pfeffern und sofort servieren.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar