Überbackene Seezungenfilets (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
8 Seezungenfilets (ohne Haut), Salz, Pfeffer, 1 Knoblauchzehe, 8 El Paniermehl, 4 El frisch gehackte glatte Petersilie, 4 El frisch gehackter Dill, 6 El frisch geriebener Pecorino, 6 El Olivenöl

Den Backofen auf 240 Grad (Umluft 220 Grad) vorheizen. Die Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein geöltes Backblech legen. Knoblauch schälen und hacken. Mit Paniermehl, Kräutern und Pecorino mischen und auf die Fischfilets geben. Das Olivenöl darüber träufeln. Die Seezungenfilets im Ofen etwa 15 Minuten garen und kurz überbacken.



4423 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar