Kürbisgratin aus der Provence (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
800 g Kürbisfleisch, 4 Knoblauchzehen, 1 Bund Petersilie, 1 El Thymianblättchen, 40 g Mehl, 60 g frisch geriebener Greyezer, Salz, schwarzer Pfeffer, Muskatnuss, 4 El Paniermehl, 100 ml Olivenöl

Den Backofen auf 175 Grad (Umluft 155 Grad) vorheizen. Das Kürbisfleisch würfeln. Den Knoblauch schälen und klein würfeln. Die Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Knoblauch, Petersilie und Thymian mit dem Mehl und dem Greyezer in eine Schüssel geben. Die Kürbiswürfel hinzugeben und in dieser Mischung drehen und wenden. Anschliessend mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Eine ofenfeste Schale (möglichst ein Tian) mit etwas Olivenöl auspinseln. Die Kürbiswürfel darin verteilen und mit dem Paniermehl gleichmässig bestreuen. Alles mit reichlich Olivenöl beträufeln. Das Kürbisgratin im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene etwa 1 Stunde backen. Heiss oder warm servieren.



4436 Rezepte


Tags: ,

Schreibe einen Komentar