Kartoffelsuppe nach Tiroler Art (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
600 g Kartoffeln, 1 Zwiebel, 1 El Butter, Salz, Pfeffer, 700 ml Milch, 3 El frisch gehackte gemischte Kräuter (Kerbel, Estragon, Majoran, Thymian, Petersilie), 1 Priese Muskatnuss, 4 El geröstete Weissbrotwürfel

1. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in grosse Stücke hacken.

2. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Die Kartoffelwürfel dazugeben und kurz mitdünsten. 100 ml Wasser hinzufügen, aufkochen und etwa 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Die Suppe pürieren und anschliessend im Topf neu aufkochen lassen. Nach und nach die Milch unterrühren und alles noch einmal aufkochen lassen.

4. Kurz vor dem Servieren die vorbereiteten frischen Kräuter in die Suppe rühren. Die Suppe mit Muskatnuss abschmecken und mit gerösteten Brotwürfeln anrichten.



4452 Rezepte


Tags: ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. Jesko Says:

    Toller Artikel! Ich werde da noch mal nachhaken!

Schreibe einen Komentar