Amarettini mit Hagelzucker (für ca. 100 Stück)

Zutaten:
2 Eiweiss, 150 g Zucker, 200 g geschälte gemahlene Mandeln, 4 Tropfen Bittermandelaroma, 40 g Hagelzucker

1. Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Eiweisse in einer Schüssel mit den Quirlen des Handrührgeräts zu einem steifen Schnee schlagen. Dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen und so lange weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst ha.

2. Die Mandeln mit dem Bittermandelöl in einer Schüssel mischen und nach und nach unter den Eischnee heben, sodass eine glatte Masse entsteht. Von dem Mandelteig mit einem Teelöffel walnussgrosse Portionen abnehmen und zu Kugeln formen. Mit etwas Abstand auf das Backblech setzen und dabei leicht flach drücken.

3. Die MandelKekse im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und sofort mit dem Hagelzucker bestreuen. Auf ein Kuchengitter setzen und vollständig abkühlen lassen.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar