Mandelmakronen (für 24 Stück)

Zutaten:
2 Eiweiss, 225 g Zucker, 125 g gemahlene Mandeln, 30 g Reismehl, einige Tropfen Mandelextrakt, 24 abgezogene Mandelkerne, 24 Backoblaten

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. In einer grossen, sauberen Schüssel die Eiweisse steif schlagen, am besten mit dem elektrischen Handrührgerät. Esslöffelweise den Zucker zugeben und weiterschlagen, bis ein dicker, glänzender Eischnee entstanden ist. Gemahlene Mandeln, Reismehl und Mandelextrakt sorgfältig unterheben.

2. Die Oblaten mit genügend Abstand auf zwei Backbleche verteilen und jeweils 1 gehäuften Tl Makronenmasse auf jede Oblate setzen, in die Mitte jeder Makrone 1 Mandel drücken.

3. Die Makronen auf mittlerer Schiene etwa 12 Min. backen, bis sie etwas Farbe angenommen haben.

4. Das Blech aus dem Ofen nehmen. Die Makronen auf ein Kuchengitter legen und vollständig auskühlen lassen. Bis zum Servieren in einem luftdicht verschlossenen Behälter aufbewahren.



4452 Rezepte


Tags: ,

Schreibe einen Komentar