Spinatröllchen (für 4 Personen)

Zutaten:
1 kg frischer Spinat, 100 g SchafsKäse, Salz, Pfeffer, 3 El Olivenöl, 4 Blätter Filoteig, 1 Eigelb, 1 El Naturjoghurt, 2 El Sesamsaat

1. Spinat putzen, in kaltem Wasser sorgfältig waschen und trocken schleudern. SchafsKäse zerbröseln und mit Spinat und etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen.

2. Teigblätter auf der Arbeitsfläche ausbreiten, mit Olivenöl bestreichen und jedes Blatt zusammenklappen. Jedes Blatt quer halbieren und die Blätter mit der breiten Seite nach unten nebeneinander legen. Spinatfüllung gleichmässig auf den unteren Rändern der Teigblätter verteilen, an den Seiten einen kleinen Rand frei lassen. Die Blätter über der Füllung aufrollen und am Rand fest zusammendrücken. Eigelb mit Joghurt verquirlen und damit die Röllchen bestreichen.

3. Röllchen mit Sesam bestreuen und nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Spinatröllchen im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Umluft ca. 15 Min. goldbraun backen.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar