Frikadellen nach schlesischer Art (Omis Fleischbrotel)

fleischbrotelZutaten:
500 g Gehacktes halb und halb
1 eingeweichtes Brötchen
1 Ei
1 El Senf
2 Zwiebeln
75g fetter, geräucherter Speck
2 Knoblauchzehen
Pfeffer und Salz nach Belieben

Zubereitung:

Die Zwiebeln und den Speck in kleine Würfel schneiden. Das Brötchen in Wasser einweichen. Den Knoblauch klein hacken oder mit der Knoblauchpresse zerkleinern. Das Gehackte, die Zwiebeln, das eingeweichten Brötchen, die Speckwürfel, das Ei und den Senf mit der Hand gut durchmengen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die fertige Masse zu kleinen handtellergroßen Klößen formen, flach drücken und in Paniermehl wälzen. Margarine in der Pfanne erhitzen und die Frikadellen von beiden Seiten knusprig anbraten.

Guten Appetit!




Tags: ,

Schreibe einen Komentar