New York Cheesecake (für 8-10 Personen, Rezept des Monats)

New York CheesecakeZutaten:
Für den Boden:
120 g Butter, 250 g ButterKekse (zerkrümelt)

Für den Belag:
380 g weisse Schokolade (fein gehackt), 380 ml Milch, 750 g FrischKäse natur, Mark von 1 Vanilleschote, 60 g Puderzucker (gesiebt), dunkle und weisse Schokoladenlocken (zum Garnieren)

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Butter in einem Topf zerlassen und vom Herd nehmen. Danach die Butterkeksbrösel mit der Butter vermischen. Anschliessend auf den Boden der vorbereiteten Springform (28 cm Durchmesser) geben und andrücken. 12 Min. backen, abkühlen lassen.

2. Für den Belag Schokolade und Milch in eine Metallschüssel geben und die Schokolade in der Milch über heissem Wasser schmelzen. Dann Milch und Schokolade mit den Quirlen des Handrührgeräts mischen. Abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren, damit sich keine Haut bildet.

3. Inzwischen den FrischKäse mit Vanillemark und Puderzucker cremig schlagen. Eine Hälfte der Schokoladenmischung unterrühren, die zweite behutsam darunterheben. Käsemasse auf den Butterkeksboden geben, glatt streichen. Den Kuchen für mindestens 6 Std. in den Kühlschrank stellen.

4. Mit einem scharfen Messer vorsichtig zwischen Formrand und Kuchen entlangfahren, um den Kuchen zu lösen. Den Ring der Springform abnehmen. Den Kuchen auf eine Platte setzen und mit den Schokoladenlocken garnieren.



4408 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar