Weihnachtliche „Kekskrümel-Wurst“ (für 1 Wurst)

Zutaten:
75 g Rausch Madanga Edel-Vollmilch 39 %, 50 g Rausch Noumea Edel-Vollmilch 35 %, 100 g Butter, 150 g Weihnachtsgebäck (Reste, z.B. Spekulatius, Vanillekipferl, Lebkuchen, Stollen usw.), 50 g grüne geschälte Pistazien, 100 g gehackte Haselnüsse, ca. 2 El flüssige Schokolade (zum Einpinseln), 2-3 El Puderzucker (zum Wälzen)

1. Beide Schokoladensorten in Stücke brechen und mit der Butter in einer Schüssel über einem heissen Wasserbad schmelzen. Das Weihnachtsgebäck zerbröseln.

2. Das zerbröselte Gebäck mit den Pistazien und den Haselnüssen zur flüssigen SchokoladenButter geben und alles gründlich vermischen. Masse im Kühlschrank etwas abkühlen lassen, dann zu einer Wurst formen und diese straff in Folie gewickelt im Kühlschrank etwa 4 Stunden vollständig durchkühlen lassen.

3. Die „Wurst“ aus der Folie wickeln, rundum mit etwas flüssiger Schokolade einpinseln und im Puderzucker wälzen.



4403 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar