Exotischer Obstsalat (für 4 Personen)

Zutaten:

3 Orangen
2 rosa Grapefruits
4 Kiwis
1 Honigmelone
5 El Zucker
2 El weissen Rum
1 El Pinienkerne
Frische Minze oder
Zitronenmelisse, Puderzucker zum Bestäuben

Scharfes Messer, grosse Schüssel, kleinen Topf, Zitronenpresse, falls vorhanden: Kugelausstecher

1. Zunächst musst Du 2 Orangen und die Grapefruits filetieren. Dazu schneidest Du die Schale mit einem scharfen Messer grosszügig bis auf das Fruchtfleisch ab. Mit der Messerspitze schneidest Du dann entlang der Zwischenhäute und trennst so die Filets heraus. Die gibst Du mit 2 Esslöffeln Zucker in eine Schüssel und vermischst alles.

2. Die Kiwis werden geschält und in Scheiben geschnitten, die Melone halbiert und entkernt. Mit dem Kugelausstecher oder einem Teelöffel löst Du Bällchen aus dem Fruchtfleisch.

3. Den restlichen Zucker gibst Du mit ca. 4 Esslöffeln Wasser in einen Topf und lässt ihn bei schwacher Hitze kurz aufkochen. Abkühlen lassen, den Rum hinzugeben und über die Melonenkugeln giessen.

4. Die Melonenkugeln und die Kiwischeiben zu den Zitrusfrüchten geben und mit Pinienkernen mischen. Den Saft der dritten Orange auspressen und über den FruchtSalat geben. Ein paar Minuten ziehen lassen, mit Minze oder Zitronenmelisse-Blättchen und Puderzucker garnieren.



Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Komentar