Eierreis mit würzigem Rindfleisch (für 4 Personen)

Zutaten:
225 g Langkornreis, 600 ml Wasser, 350 g Rinderfilet, 2 El SojaSauce, 2 El Tomatenketchup, 1 El Sieben-Gewürze-Pulver, 2 El Erdnussöl, 1 Zwiebel (gehackt), 3 kleine Karotten (gewürfelt), 100 g Erbsen, 2 Eier, 2 El kaltes Wasser

1. Den Reis unter fliessend kaltem Wasser waschen und gründlich abtropfen lassen. Dann mit dem Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, abdecken und 12 Minuten köcheln lassen. Den fertigen Reis in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

2. Das Fleisch mit einem Messer in dünne Scheiben schneiden. SojaSauce, Ketchup und Sieben-Gewürze-Pulver mischen. Dann die Fleischstücke gleichmässig darin wenden.

3. Das Erdnussöl in einem vorgewärmten grossen Wok erhitzen. Das Fleisch 3-4 Minuten scharf anbraten. Zwiebel, Karotten und Erbsen zugeben und alles 2-3 Minuten pfannenrühren. Den gegarten Reis zufügen und mit den anderen Zutaten vermengen.

4. Die Eier mit dem kalten Wasser verquirlen. Über den Reis giessen und 3-4 Minuten mitgaren, bis die Eier stocken und der Reis wieder heiss ist. Das Gericht in eine vorgewärmte Servierschüssel geben. Sofort servieren. 


4435 Rezepte


Tags: , ,

Schreibe einen Komentar