Orangen-Mandelkuchen

Zutaten:
150 g Butter, 250 g Honig, 6 Eier, 1 Priese Salz, abgeriebene Schale von 1 Orange, 2 El Schmand, 50 g Quinoa von Farmers Snack, 50 g Chia-Samen von Farmers Snack, 150 g Speisehirse von Farmers Snack, 2 Teel. Backpulver, 200 g gemahlene Mandeln, Saft von 2 Orangen (ausgepresst)

1. Die Butter mit 200 g Honig, Salz, Orangenschale, Schmand schaumig rühren. Die Eier nach und nach zugeben. Die Quinoa-Chia-Speisehirse Mischung mit dem Backpulver und den Mandeln mischen und unter die Eimasse rühren. Eine Kastenform gut einfetten – Teig einfüllen.

2. Im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad auf der unteren Schiene 50 Minuten backen.

3. Orangensaft mit 50 g Honig vorsichtig etwas erwärmen. Nach dem Backen Kuchen etwas abkühlen lassen, rundherum mit einem Holzstäbchen einstechen. Den Kuchen wieder in die Form legen und mit dem Orangensaft begiessen. Die Flüssigkeit einziehen lassen, dann den Kuchen herausnehmen und völlig erkalten lassen. 



4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar