Fagatelli di maiale all aretina, Schweineleber auf Aretiner Art (für 6 Personen)

Zutaten:
400 g Schweinenetz, 2-3 Knoblauchzehen, Fenchelsamen, Salz, Pfeffer, 650 g Schweineleber, 1 paar Stängel WildFenchel, 5-6 El Olivenöl, 1/8 l Rotwein

1. Das Schweinenetz gut waschen und 5-10 Minuten in lauwarmem Wasser einweichen.

2. Den Knoblauch abziehen, sehr fein hacken und mit den Fenchelsamen sowie Salz und Pfeffer gut vermischen.

3. Die Leber waschen, trockentupfen und in etwa hühnereigrosse Stücke zerteilen.

4. Das Schweinenetz aus dem Wasser nehmen, ausbreiten und in etwa so grosse Stücke zerschneiden, dass sich die Leberstückchen einzeln gut darin einwickeln lassen.

5. Die Leberstücke mit der Würzmischung kräftig einreiben und in jeweils ein Stückchen Schweinenetz einwickeln. Die Netzenden mit einem WildFenchelstängel zusammenstecken.

6. In einer grossen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Leberstücke von allen Seiten darin anbraten. Den Rotwein angiessen, die Hitze reduzieren und die Leber 6-8 Minuten auf kleiner Flamme fertig braten. 



4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar