Brutti ma buoni, Hässlich aber gut (Zutaten für 60 Stück)

Zutaten:
8 Eiweiss, 500 g Zucker, 550 g abgezogene gehackte Mandeln, 2-3 abgezogene gehackte BitterMandeln, abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone Ausserdem: Butter und Mehl (für das Backblech)

1. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.

2. Das Eiweiss zu sehr steifem Schnee schlagen und unter ständigem Rühren nach und nach den Zucker einrieseln lassen.

3. Die Mandeln und die abgeriebene Zitronenschale vorsichtig unter den Eischnee heben.

4. Ein Backblech einfetten und mit etwas Mehl bestäuben.

5. Mit einem Teelöffel kleine Teighäufchen auf das Backblech setzen und die Plätzchen im Ofen etwa 30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

6. Vor dem Verzehr ganz auskühlen lassen. 



4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar