Medaillons mit Austernpilzen (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
400 g Schweinefilet, 4-5 El Sesamöl, Salz, Pfeffer, 400 g AusternPilze, 3 Schalotten, 200 ml Pilzfond, 50 ml trockener Weisswein, 1 El Dijon-Senf, 2 El helle SojaSauce, 1 Tl Maisstärke, 1/2 Bund Koriandergrün

1. Das Fleisch waschen, trocknen und in dünne Medaillons schneiden.

2. Das Öl im Wok erhitzen und die Medaillons darin von jeder Seite ca. 2-3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen.

3. Die Pilze putzen und klein schneiden. Die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Schalottenwürfel und Pilze in den Wok geben und ca. 2-3 Minuten braten.

4. Den Pilzfond mit dem Wein, dem Senf, der SojaSauce und der Maisstärke mischen und zu den Pilzen geben. Unter Rühren aufkochen lassen und das Fleisch wieder hineingeben. Ca. 2-3 Minuten schmoren lassen.

5. Das Koriandergrün waschen, trocknen und die Blättchen abzupfen. Die Schweinemedaillons mit den Pilzen in Schälchen anrichten, mit dem Koriandergrün bestreuen und servieren. 



4444 Rezepte


Tags: , ,

Schreibe einen Komentar