Kabeljau mit Weisskohl (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
1 Kg Kabeljaufilet, Salz, weissen Pfeffer (aus der Mühle), Saft von 1 Zitrone, 1 Kopf Weisskohl (500 g), 1 grosse Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 Stange Zitronengras, 2 Chilischoten, Selleriegrün, 1/8 l Erdnussöl, 2 Lorbeerblätter, 1/4 l Gemüsebrühe, 1 Tl Shrimpspaste, 1 El SojaSauce, 8 dünne Scheiben mageren Speck

1. Das Kabeljaufilet waschen, trockentupfen und in etwa 5 cm grosse Stücke schneiden. Sie salzen, pfeffern und mit dem Zitronensaft beträufeln.

2. Den Weisskohl in kleine Stücke schneiden, waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und in feine Scheiben schneiden. Das Zitronengras waschen und in Stücke schneiden. Die Chilischoten und das Selleriegrün waschen.

3. Nun 1 Esslöffel Öl im Wok erhitzen, ihn damit ausschwenken und das Öl wieder abgiessen. Diesen Vorgang einmal wiederholen.

4. Dann noch etwas Öl im Wok erhitzen und nun die Zwiebeln, die Chilischoten und die Knoblauchscheiben darin kurz anbraten. Den Weisskohl, das Zitronengras und die Lorbeerblätter dazugeben und unter ständigem Rühren etwa 2 Minuten mitbraten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und mit der Shrimpspaste und der SojaSauce abschmecken.

5. Die Kabeljaustücke dazugeben und etwa 2 Minuten mitkochen. Danach den Kabeljau und den Kohl auf einer Platte anrichten. Den Wok reinigen.

6. Noch einmal etwas Öl im Wok erhitzen, die Speckscheiben und das Selleriegrün darin kurz frittieren und auf dem Fisch anrichten. 



4414 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar