Shiitakepilze mit schwarzen Nüssen (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
600 g ShiitakePilze, 16 eingelegte schwarze Walnüsse mit Saft, 1 El Speisestärke, 2 FrühlingsZwiebeln, 16 Blätter grünes Basilikum, 8 Blätter rotes Basilikum, 6 El Walnussöl, 1 El SojaSauce, 1 El Fischfond, Salz, schwarzen Pfeffer (aus der Mühle)

1. Die Pilze putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Walnüsse abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Die Nüsse halbieren, den Saft mit der Speisestärke anrühren und beiseite stellen.

2. Die FrühlingsZwiebeln putzen, waschen und in 2 cm grosse Stücke schneiden. Das grüne Basilikum waschen und in feine Streifen schneiden. Das rote Basilikum waschen.

3. Nun 1 Esslöffel Öl im Wok erhitzen, ihn damit ausschwenken und das Öl wieder abgiessen. Diesen Vorgang einmal wiederholen.

4. Dann noch etwas Öl im Wok erhitzen und nun die Pilze sowie die FrühlingsZwiebeln darin ganz kurz anbraten. Die Nüsse zusammen mit dem angerührten Saft dazugeben und etwa 1/2 Minute mitkochen lassen.

5. Das grüne Basilikum hinzufügen, das Gericht zusammen mit der SojaSauce und dem Fischfond sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann mit den roten Basilikumblättern garnieren. 


4423 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar