Breyani Hühnchen (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
4 Hähnchenschenkel (2 Kg), Salz, Pfeffer, 3 Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 4-5 El Öl, 500 g ORYZA Wildreis, 500 g Kartoffeln, je 1 Tl Pfefferkörner, Koriander und Kreuzkümmel, je 1 El Kurkuma und Kardamom, 1 Stück frischer Ingwer (2 cm), 3 Anissterne, 1 Zimtstange, 2 getrocknete Piri-Piri-Schoten, 500 ml Gemüsebrühe, 150 g Karotten, 1 Packung stückige Tomaten (aus der Packung), 300 g Magermilchjoghurt, Saft von 1 Zitrone 

Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer einreiben. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein hacken. In einem Bräter 2-3 El Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Gewürze dazugeben und in der Brühe 6 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Danach den Wildreis in genügend Gemüsebrühe gar kochen. Kartoffeln und Wildreis zur Gewürzmischung geben und 5 Minuten köcheln lassen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchenschenkel darin kurz anbraten und auf die Reismischung legen. Alles im vorgeheizten Backofen etwa 10-15 Minuten schmoren. Nicht umrühren, wenn notwendig etwas Gemüsebrühe dazugiessen. Danach die stückigen Tomaten dazugeben. Alles 10 Minuten im Ofen weiter köcheln lassen. Zum Schluss den Magermilchjoghurt und den Zitronensaft unterheben, 5 Minuten ziehen lassen.



4447 Rezepte


Tags: ,

Schreibe einen Komentar