Ligurische Zucchiniblüten (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
7 Zucchiniblüten, 2-3 kleine Zucchini, 4 mittelgrosse gekochte Kartoffeln, 2 Eier, 1 Bund gehacktes Basilikum, frisch geriebener Parmesan, Majoran, Salz, Pfeffer, 1 Zwiebel, 2 Paprikaschoten, 100 g gewürfelte Mortadella, 400 g eingelegte MiniPaprika (gefüllt mit Sardellen und Kapern

Den Backofen auf 250 Grad (Umluft: 220 Grad) vorheizen. Von den Blüten den Stempel und die grünen Deckblätter entfernen, vorsichtig waschen und abtrocknen. Die Zucchini putzen und waschen, anschliessend reiben und das Wasser herauspressen. Die Kartoffeln zerdrücken. Die Eier verquirlen und mit Kartoffeln, Zucchini, Basilikum und Parmesan vermischen. Mit Majoran, Salz und Pfeffer würzen, dann die Farce in einen Spritzbeutel füllen. Die Zwiebel schälen, 1 Minute blanchieren, abtropfen und zerkleinern. Die Paprikas putzen, waschen, vierteln, den Stielansatz entfernen und entkernen. Blüten, Zwiebel und Paprika mit der Farce füllen, die Mortadella darüber streuen. In einer gefetteten Auflaufform etwa 30 Minuten backen. Mit den Mini-Paprikas anrichten und servieren. 



4415 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar