Conchiglie mit Krebsfüllung (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
125 g Conchiglie gigante (grosse Muschelnudeln), 25 g Butter, 1 Fenchelknolle (fein gehackt), 2 El gehackter Estragon, 3 El gehackte Petersilie, 275 g ausgelöstes Krebsfleisch, 100 g Creme fraiche, 2 El Weisswein, 1 Knoblauchzehe (gepresst), 40 g Paniermehl, Salz, Pfeffer

1. Einen grossen Topf Salzwasser aufkochen. Conchiglie hineingeben, wieder aufkochen und in 15 Minuten garen. In der Zwischenzeit die Hälfte der Butter in einer Pfanne zerlassen und den Fenchel goldbraun andünsten. Kräuter, Krabbenfleisch und etwas Pfeffer unterrühren.

2. Conchiglie gut abtropfen lassen. Krabbenmischung in die Conchiglie füllen und in einer Schicht mit der Füllung nach oben in eine flache Auflaufform setzen.

3. Creme fraiche in einem kleinen Topf schmelzen und den Wein einrühren. Die restliche Butter in der Pfanne zerlassen und Knoblauch und Paniermehl einrühren.

4. Die Creme-fraiche-Mischung über die Conchiglie geben und mit den Knoblauch-Krumen bestreuen. Unter dem vorgeheizten Grill 3-5 Minuten überbacken. Mit der Creme-fraiche-Mischung aus der Auflaufform beträufeln und servieren.



4436 Rezepte


Tags: ,

Schreibe einen Komentar