Ragu alla Bolognese (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
15 g Butter, 3 El Olivenöl, 1 grosse Zwiebel (fein gehackt), 1 Selleriestange (fein gehackt), 1 Karotte (fein gehackt), 3 Knoblauchzehen (gepresst), 500 g mageres Rinderhackfleisch, 150 ml Rotwein, 800 g stückige Tomaten 8aus der Packung), 2 El Paste aus sonnengereiften Tomaten (ersatzweise Tomatenmark), 3 El gehackter Oregano, 3 Lorbeerblätter, Salz, Pfeffer

1. Butter mit dem Öl in einer grossen Pfanne mit schwerem Boden zerlassen und Zwiebel 5 Minuten sanft andünsten. Sellerie und Karotten dazugeben und 2 Minuten dünsten.

2. Knoblauch unterrühren, dann das Hackfleisch dazugeben und hellbraun anbraten. Dabei das Fleisch zerteilen.

3. Wein angiessen und die Mischung blubbern lassen, bis der Wein etwas eingekocht ist. Stückige Tomaten, Tomatenpaste, Oregano und Lorbeerblätter unterrühren und aufkochen.

4. Hitze reduzieren und ca. 45 Minuten ohne Deckel ganz leise köcheln lassen, bis die Sauce sehr dick und breiig ist. Abschmecken und servieren.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar