Apfel-Dattel-Walnuss-Chutney (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
250 g saure Äpfel, 200 g Datteln, 1 Stück frischer Ingwer (ca. 2 cm), 40 g Walnüsse, 125 g Zwiebeln, 1/4 Tl Cayennepfeffer, Pfeffer, Salz, 125 ml Rotweinessig, 3 El Zuck
er

Die Äpfel schälen, entkernen und fein würfeln. Die Datteln putzen, die Kerne herauslösen und die Früchte in Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Walnüsse klein hacken. Die Zwiebeln schälen, fein würfeln und in 50 ml Wasser etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die Apfelwürfel dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen. Die zerkleinerten Datteln mit den gehackten Walnüssen, dem Ingwer, Cayennepfeffer, 1/2 Tl Pfeffer, 1 1/2 Tl Salz sowie die Hälfte des Essigs dazugeben. Alles so lange köcheln, bis die Masse eindickt. Die Masse zwischendurch umrühren. Den Zucker und restlichen Essig dazufügen. Weiter köcheln, bis das Chutney dick wird. Das Chutney in Gläser füllen und verschliessen. Vor dem Servieren im Kühlschrank etwa 2-3 Wochen durchziehen lassen.



4439 Rezepte


Tags: , , ,

Schreibe einen Komentar