Leckerer Fischeintopf (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
2 Fenchelknollen, 2 dicke Möhren, 1 Stange Lauch, 4 Stangen Staudensellerie, 3 Knoblauchzehen, 3 El Olivenöl, 1/2 Flasche Weisswein, 1 l Instant-Gemüsebrühe, 2 Lorbeerblätter, 4 Tomaten (a 150 g), 400 g HerzMuscheln, je 1 Bund Dill und Petersilie, 300 g Steinbeisserfilet, 300 g Knurrhahnfilet, 6-8 Fäden Safran, Salz, Pfeffer

Fenchel, Möhren, Lauch und Sellerie putzen und in 1 cm grosse Würfel schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Das Öl in einem grossen Topf erhitzen, Gemüse und Knoblauch darin 2-3 Minuten anschwitzen. Mit dem Weisswein ablöschen, die Brühe angiessen, Lorbeerblätter hinzugeben und aufkochen. Bei mittlerer Hitze Flüssigkeit auf die Hälfte einkochen lassen. Inzwischen die Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Die Muscheln kalt abspülen und abtropfen lassen. Die Kräuter zupfen und fein hacken. Die Fischfilets im mundgerechte Stücke zerteilen und, sobald das Gemüse gar ist, mit den Tomaten, Muscheln und dem Safran zum Gemüsesud geben. Nur kurz aufkochen lassen, damit der Fisch nicht zerfällt, und die Kräuter zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.



4410 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar