Allgäuer Käsesalat (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
150 g Zucchini, 6 El Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer, 400 g Grünländer Käsewürfel mild & nussig, 150 g KirschTomaten, 50 g FrühlingsZwiebeln, 2 hartgekochte Eier, 2 El Weissweinessig, 1 El Zitronensaft, grob gemahlener schwarzer Pfeffer, 1 Tl Dijon-Senf, 60 g schwarze Oliven, 1 El Kerbelblätter, 4 Champignon Schnitzel von Valess

1. Die Zucchini in etwa 2 mm dicke Scheiben schneiden und in 2 El heissem Öl goldbraun braten. Würzen und auf Küchenpapier abkühlen lassen.

2. Die KirschTomaten vierteln und die FrühlingsZwiebeln in Ringe schneiden. Die Eier schälen und achteln.

3. Für die Vinaigrette Essig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Dijon-Senf in einer kleinen Schale vermischen und 4 El Öl einrühren.

4. Zucchinischeiben, Käsewürfel, KirschTomaten, FrühlingsZwiebeln und Oliven in einer Schüssel vermengen. Die Sauce darüber giessen und alles vorsichtig durchmischen. Eventuell mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken. Zum Schluss die Champignonschnitzel braten und zusammen mit dem Salat, den Eiern und Kerbelblättern garnieren und sofort servieren.



Tags: , ,

Schreibe einen Komentar