Käseterrine mit Auberginen und Tomaten (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
500 g in Scheiben geschnittene Auberginen, 5-7 El Olivenöl, Salz, Pfeffer, 300 g stückige Tomaten (aus der Packung), 5 getrocknete in Öl eingelegte Tomaten, 400 g Ricotta, 200 ml Sahne, 1 El Aceto balsamico, 1 1/2 Tl Agar-Agar, 100 ml Gemüsebrühe

1. Die Auberginen von beiden Seiten in 5-6 El Öl anbraten, salzen, pfeffern und auf einem Gitter abtropfen lassen. Die stückigen Tomaten salzen und pfeffern, getrocknete Tomaten klein würfeln.

2. Ricotta uns Sahne glatt rühren. Mit Essig, restlichem Öl, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Agar-Agar mit der Gemüsebrühe in einem Topf verrühren und 1-2 Minuten kochen lassen. Anschliessend mit der KäseCreme verrühren.

3. Eine Terrinenform mit Klarsichtfolie auslegen und einige Auberginenscheiben auf den Boden der Form legen.

4. Im Wechsel Käsemasse, stückige Tomaten und Auberginen hineinschichten und mit Auberginen abschliessen. Zugedeckt über Nacht kalt stellen.


4453 Rezepte


Tags: , , ,

Schreibe einen Komentar