Feiner Puten-Sauerbraten (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
1 Möhre, 2 Zwiebeln, 750 g deutscher Putenrollbraten, 2 Lorbeerblätter, 1 El schwarze Pfefferkörner, 2 Pimentkörner, 1 l Buttermilch, Pfeffer, 3 El Vegetarischer Schmalz, Salz, 250 g Pflaumen, 125 g Schmand, 2 El Dijon-Senf, 2 El Stärke, 2 Tl Balsamico-Essig, 2 Tl Honig, 1 Pr. gemahlener Piment

1. Möhre schälen, würfeln. 1 Zwiebel schälen, vierteln. Beides mit Fleisch, Lorbeerblättern, Pfeffer, Pimentkörnern und Buttermilch in eine Schüssel geben. 3 Tage marinieren, ab und zu wenden.

2. Übrige Zwiebel schälen, hacken. Fleisch herausnehmen, abtropfen, mit Pfeffer einreiben. Putenbrust im Schmalz rundum anbraten, salzen, mit Zwiebel kurz anschmoren, mit 500 ml Marinade ablöschen. 1 Stunde schmoren.

3. Pflaumen putzen, entsteinen, 5 Minuten zum Fleisch geben. Sauerbraten, Pflaumen herausnehmen. Schmand, Dijon-Senf in die Soße rühren. Mit Stärke-Wasser aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Essig, Honig und Piment würzen. Evtl. mit Knödeln und Kräutern servieren.



4441 Rezepte


Tags: ,

Schreibe einen Komentar