Orangen-Hafer-Riegel

Zutaten:
175 g weiche Butter (plus etwas mehr zum Einfetten), 180 g heller Zuckerrübensirup, 60 g Demerara-Zucker, 280 g Haferflocken, 85 g Vollkornmehl, 90 g Korinthen oder Sultaninen, fein abgeriebene Schale von 1 grossen Orange

1. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Eine rechteckige Backform (25 cm x 20 cm) einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.

2. Butter, Sirup und Zucker in einem Topf bei hoher Hitze schmelzen, dann ohne Rühren zum Kochen bringen.

3. Haferflocken, Mehl, Rosinen und Orangenschale in eine grosse Rührschüssel geben. Die Buttermischung hinzufügen und alles gut vermengen. In die vorbereitete Form füllen und mit dem Rücken eines Holzlöffels gleichmässig in der Form verteilen und andrücken.

4. Den Teig 25-30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis die Masse fest geworden ist. In der Form auskühlen lassen.

5. Auf ein Schneidebrett stürzen. Mit einem Brotmesser längs halbieren, dann jede Hälfte in dicke Riegel schneiden.



4439 Rezepte


Tags: , ,

Schreibe einen Komentar