Bruschetta mit Forellencreme (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
8 Baguettescheiben, 150 g geräuchertes Forellenfilet, 4 Tl Meerrettich, 4 Tl Schmand, Salz, Pfeffer, 8 KirschTomaten

1. Brotscheiben in einer Pfanne von beiden Seiten anrösten. Vom Forellenfilet 2 Stücke (am Schwanzende) abschneiden. Rest Forelle zerzupfen, mit Meerrettich und Schmand verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. 4 Tomaten entkernen und klein würfeln. Unter die Creme heben. Creme auf die Brote streichen, mit restlichem Forellenfilet und je 1/2 Tomate garnieren.



Tags: , ,

Schreibe einen Komentar