Search Results for "Forelle"

Räucherforelle in der Folie mit Fenchel und Zitrone (für 4 Personen)

Zutaten:
8 geräucherte Forellenfilets (ohne Haut), Fett (für die Folie), 1 unbehandelte Zitrone, 300 g Fenchel, Salz, 1 Tl rote Pfefferkörner Die Forellenfilets auf 4 ausreichend grosse, gefettete Stücke Alufolie legen. Die Zitrone heiss waschen und in Scheiben schneiden. Den Fenchel putzen, waschen, die harten Aussenblätter entfernen und den Fenchel halbieren. In kochendem Wasser etwa […]

Tags: , ,

Forelle aus dem Ofen mit Meerrettichdip (für 4 Personen)

Zutaten:
4 Forellen (a 400 g, küchenfertig), Salz, Pfeffer, 2 Bio-Zitronen, 8 Zweige Thymian, 4 Zweige Rosmarin, 12 Scheiben durchwachsener Speck, 500 g festkochende Kartoffeln, 300 g Rote Bete, 5 El Sonnenblumenöl, 4 Knoblauchzehen, 4 El kalte Butter, 250 g Creme fraiche, 3 El Mayonnaise, 1 El Meerrettich, 3 El Schnittlauchröllchen 1. Forellen innen und […]

Tags: , ,

Marinierte Lachsforelle mit Kartoffelrösti (für 2 Personen)

Zutaten:
1 Rote Bete Knolle (50 g), 8 El Distelöl, Salz, Pfeffer, Zucker, 3 El Weissweinessig, 1/2 rote Chilischote, 1 Tl Honig, 1 El dunkles Sesamöl, 100 g LachsForellenfilet (mit Haut), 1/2 Nori-Blatt Kartoffelrösti: 250 g mehligkochende Kartoffeln, Salz, Pfeffer, 6 El Sonnenblumenöl 1. Rote Bete schälen und klein würfeln. In einem Topf mit 1 […]

Tags: , , ,

Nordisches Forellengratin (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
1 Kohlrabi (ca. 400 g), 500 g Möhren, 500 g grüner Spargel, Salz, 600-700 g Forellenfilets, 12 Scheiben FrühstücksSpeck, 2 El Öl, Pfeffer, 1 Packung Sauce Hollandaise, 50 g kalte Butter, 100 g SchlagSahne

1. Kohlrabi und Möhren schälen und in Spalten bzw. in Scheiben schneiden. Spargel waschen, untere Drittel schälen, Enden abschneiden. Spargel […]

Tags: , ,

Bruschetta mit Forellencreme (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
8 Baguettescheiben, 150 g geräuchertes Forellenfilet, 4 Tl Meerrettich, 4 Tl Schmand, Salz, Pfeffer, 8 KirschTomaten 1. Brotscheiben in einer Pfanne von beiden Seiten anrösten. Vom Forellenfilet 2 Stücke (am Schwanzende) abschneiden. Rest Forelle zerzupfen, mit Meerrettich und Schmand verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. 4 Tomaten entkernen und klein würfeln. Unter die […]

Tags: , ,

Blätterteigröllchen mit Räucherforelle, Rezept des Monats

Zutaten:
250 g Mehl, 1/2 Tl Salz, 1 Tl Zitronensaft, 250 g kalte Butter, 1 Ei, 3 geräucherte Forellenfilets, Pfeffer, 1/2 Bund Schnittlauch (in Röllchen geschnitten), Fenchelsamen 1. Mehl mit Salz, Zitronensaft und 125 ml kaltes Wasser zu einem Teig kneten, in den Kühlschrank legen. Butter zwischen Folie zu einem Rechteck ausrollen, gekühlten Teig zu […]

Tags:

Caviche von der Forelle (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
Fisch: 4 unbehandelte Limetten, 4 Forellenfilets (ohne Haut, a 100 g), 1 El Meersalz Vinaigrette: 1 unbehandelte Limette, 1 El Dijon-Senf, 5 El Olivenöl, 2 Schalotten (gewürfelt), 1 El Himbeeressig, 5 El Wasser, Salz, Pfeffer, Zucker, Beilage: 150 g Pfifferlinge, 1 El Öl, Salz, Pfeffer, 1 kleiner FriseeSalat, 125 g frische Himbeeren, 2 Estragonzweige […]

Tags:

Schicht-Sushi mit Seewolf und Lachsforelle (Zutaten für ca. 30 Stück)

Zutaten:
150 g frisches Seewolffilet (ohne Haut), 150 g frisches LachsForellenfilet (ohne Haut), Öl (für die Form), 1 Rezept vorbereiteter Sushi-Reis, 1 geröstetes Noriblatt, 1 Tl Wasabipaste, Essigwasser, eine rechteckige Form (ca. 15 x 21 cm)

1. Beide Fischsorten trockentupfen, in dünne und 2-3 cm breite Streifen schneiden. Eine rechteckige Form (ca. 15 x 21 […]

Tags: ,

Forelle in Lauchsauce (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
2 Zwiebeln, 2 Stangen Lauch, 12 Forellenfilets, Salz, 100 g Butter, 250 ml Weisswein, 250 ml Fischfond, je 1/4 Tl getrockneter Oregano und Thymian, je 1/2 Tl Pfeffer, Knoblauchpulver, Cayennepfeffer und Paprikapulver, 250 g Sahne Die Zwiebeln schälen und hacken. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Forellenfilets abtupfen und mit Salz […]

Tags: , ,

Gefüllte Forellen (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
4 grosse küchenfertige Forellen (ohne Gräten), 4 Krebsschwänze, 1/2 Bund Petersilie, 1/2 Bund Basilikum, 1/2 Bund Estragon, 80 g frisch geriebener Provolone, 3 El Grappa, 1 Ei, WorcesterSauce, Salz, Pfeffer, Saft von 1 Limette, 50 ml trockener Weisswein, 2 El Olivenöl, 150 g Sahne, 1 El Mehl, 1 El Tomatenmark, 40 g Butter Die […]

Tags: