Rumpsteakscheiben in Rosmarinbutter (für 4 Personen)

Zutaten:
1 Bio-Zitrone, 3 Zweige Rosmarin, 160 g Butter, 1 Rumpsteak (etwa 350 g), Salz, Pfeffer, 1 El Sonnenblumenöl, 2 El SojaSauce, Saft von 1/2 Limette, 2 El feine Schnittlauchröllchen

1. Zitrone heiss abspülen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln von den Zweigen zupfen und mit Butter in einem Topf langsam erhitzen. Bei minimaler Hitzezufuhr ziehen lassen. Rumpsteak salzen und pfeffern.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Steak darin von jeder Seite etwa 1 Minute scharf anbraten. Das Fleisch soll innen noch roh sein. In dünne Scheiben schneiden und mit Zitronenscheiben fächerförmig auf den Tellern verteilen. Nochmals kräftig salzen und pfeffern. SojaSauce, Limettensaft und Schnittlauchröllchen in die warme RosmarinButter rühren. Über dem Fleisch verteilen und sofort servieren.



4408 Rezepte

Tags: , ,

Bitte schreibe einen Eintrag

  1. werbeartikel guenstig Says:

    Ich bin gerade eben das erste mal auf die Seite gekommen. Gefaellt mir bis jetzt sehr.

  2. Malte Says:

    Toll, dass hier regelmaessig gepostet wird.

  3. Erhan Says:

    Super, endlich ein informativer Eintrag, besten Dank. Muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Generell finde ich diesen Blog leicht zugaenglich.

Schreibe einen Komentar