Hippenteig für Röllchen und Körbchen

Zutaten:
Grundteig:
4 Eiweiss, 1 Prise Salz, 120 g Zucker, 120 g Mehl, 120 g flüssige Butter

Gestreifte Röllchen – ergibt etwa 25 Stück:
Grundteig, rote Lebensmittelfarbe

Hippenkörbchen – ergibt etwa 12 Stück:
Grundteig

Eiweiss, Salz und Zucker mit den Rührbesen des Handrührgeräts leicht aufschlagen, nicht steif schlagen. Dann das Mehl unterrühren und zum Schluss die flüssige Butter in dünnem Strahl zugiessen und untermengen.

1. Den Hippen-Grundteig herstellen. Aus einem Stück Karton eine Schablone a 12 x 8 cm zuschneiden (Teppichmesser). Eine Silikonmatte auf das Backblech legen und die Schablone darauflegen. Den Backofen auf 175 Grad Ober/-Unterhitze vorheizen.

2. Vom Teig etwa ein Viertel abnehmen und mit ein paar Tropfen roter Lebensmittelfarbe rosa färben. Etwa 1 El ungefärbten Teig in die Schablone geben und mit dem Teigschaber glatt streichen. Schablone entfernen und weitere Rechtecke aufstreichen. Den gefärbten Teig in einen Spritzbeutel (oder Gefrierbeutel mit Loch) geben und damit diagonale Streifen auf die Rechtecke malen.

3. Das Backblech auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben und die Teigecken etwa 8 Min. backen, nacheinander herausnehmen und sofort von der breiten Seite her aufrollen. Zügig arbeiten und nicht zu viele Kekse auf einmal backen, da die Platten sehr schnell fest werden und sich dann nicht mehr aufrollen lassen.

1. Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Einen Grundteig herstellen. Backblech mit Backpapier belegen und darauf einen oder mehrere Kreise (12-15 cm) zeichnen. Je nach gewünschter Grösse des Körbchens.

2. Den Hippen-Grundteig dünn auf dem Backpapierkreis verstreichen. Das Backblech auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben und den Teig 10 Min. backen. Er sollte nicht gebräunt sein. Das Blech aus dem Backofen nehmen und den Teig sofort um die Unterseite eines passenden Schälchens legen und mit den Händen oder einer zweiten Schüssel etwas andrücken. Sobald die Hippe fest ist, abnehmen und vollständig abkühlen lassen.



4431 Rezepte


Tags: , ,

Schreibe einen Komentar