Feines Sahne-Spritzgebäck

Zutaten:
100 g Butter, 100 g saure Sahne, 70 g Zucker, 200 g Mehl, 1 Prise Salz, Schale von 2 Bio-Zitronen, Schokoladen-Kuvertüre (zum Verzieren)

Zubereitung:

Die Butter zusammen mit der sauren Sahne und dem Zucker schaumig rühren. Jetzt das Mehl, die Prise Salz und die Zitronenschale hinzufügen und den Teig für eine Stunde kalt stellen. Anschliessend den Teig in einen Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech beliebige Formen spritzen. Diese im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten bei 160 Grad Umluft goldgelb backen. Wer möchte, kann das fertige Spritzgebäck in etwas geschmolzene Schokoladen-Kuvertüre tauchen und auf einem Kuchengitter trocknen lassen.



4408 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar