Gemüsecurry mit Pinienkernen ( Hauptmahlzeit, 7 Points )

Zutaten für 1 Person: 1 kleine Zwiebel, 2 Möhren, 1 kleine rote Paprikaschote, 150 g Brokkoliröschen, 100 g Zucchini, 2 El Pinienkerne, 1 Tl Pflanzenöl, 1 El Currypulver, 125 ml Gemüsebrühe ( Instant ), 2 Scheiben Ananas ( ungezuckert, aus der Dose ), 4 El FrischKäse ( 30 % Fett i. Tr. ), Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 4 El gegarter Reis

1. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Möhren putzen, die Paprika von Samen uns Scheidewänden befreien, Möhren und Paprika in Stifte schneiden. Die Brokkoliröschen waschen. Die Zucchini putzen, waschen und würfeln. Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und die Pinienkerne darin rösten, bis sie zu duften beginnen. Anschliessend aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. 2. Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Das Currypulver darüber streuen und kurz anbraten. Möhren und Paprika zugeben, anbraten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. 3. Brokkoli und Zucchini hinzufügen, den Deckel schliessen und den Curry weitere 10 Minuten köcheln lassen. 4. Inzwischen die Ananas in Stücke schneiden und mit dem FrischKäse unterrühren. Salzen, pfeffern und mit den Pinienkernen bestreuen. Mit dem Reis anrichten.



4439 Rezepte


Tags: ,

Schreibe einen Komentar