Pilze mit Reisfüllung (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
250 g 5-Minuten-Reis, 300-400 g grosse AnisChampignons, 2-3 rote Zwiebeln, 100 g gekochter Schinken, 100 g Tomato al gusto mit Kräutern, Salz, Pfeffer, Piment- und Korianderpulver, 4-5 El Sesamöl, 500 ml Pilzfond, 50-100 g Zwiebelsprossen, 50-100 g Gartenkresse

1. Den Reis nach Packungsanweisung garen. Die Pilze putzen, waschen und trocknen. Die Stiele herausdrehen und die Lamellen vorsichtig herausschneiden. Das ausgelöste Pilzfleisch fein hacken.

2. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Schinken ebenfalls in feine Würfel schneiden. Das gehackte Pilzfleisch mit den Zwiebel– und Schinkenwürfeln und dem Tomato al gusto mischen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Piment- und Korianderpulver kräftig abschmecken.

3. Das Öl im Wok erhitzen und die Gemüsemischung darin unter Rühren ca. 3-4 Minuten braten. Den Reis dazugeben unterrühren und alles in die Pilze füllen.

4. Den Wok säubern, den Pilzfond hineingeben und zum Kochen bringen. Die Pilzköpfe in ein Dampfkörbchen geben und dieses in den Wok setzen. Die Pilze zugedeckt bei milder Hitze ca. 10-15 Minuten dampfen. Die Zwiebelsprossen und die Gartenkresse waschen und gut trocknen. Die gefüllten Pilze auf Tellern anrichten und mit den Zwiebelsprossen und der Kresse bestreut servieren. 



4423 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar