Schweinefleisch in Kokossauce (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
750 g Schweinefilet, 2 Schalotten, 2 Knoblauchzehen, 2 rote Chilischoten, 1 Stängel Zitronengras, 4 El Pflanzenöl, 1 Prise Kurkuma, 250 ml Gemüsebrühe, 4 El Kokosmilch (aus der Dose), 1/2 Bund Koriander, 2 El gehackte Erdnüsse 

Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und hacken. Die Chilischoten putzen, waschen, entkernen und in dünne Ringe schneiden. Das Zitronengras schälen und in dünne Ringe schneiden, mit dem Messerrücken zerdrücken. Das Öl im Wok erhitzen und den Knoblauch dann braten, bis er duftet. Nun Fleischstreifen, Schalotten, Chili, Zitronengras, Kurkuma und Gemüsebrühe hinzufügen und unter braten, die Sauce etwas einkochen lassen. Die Kokosmilch über die Mischung giessen und unterrühren. Den Koriander waschen, trockenschütteln und hacken. Das Gericht mit gehackten Erdnüssen und Koriander bestreut servieren. 



Tags: , ,

Schreibe einen Komentar