Crostini mit Hühnerleber (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
150 g Hühnerleber, 1 Scheibe roher Schinken (luftgetrocknet), 1/2 Zwiebel, 4 Salbeiblätter, 4 El Olivenöl, 2 El trockener Weisswein, Salz, Pfeffer, 8 Scheiben Weissbrot

Die Hühnerleber fein hacken Den Schinken in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Die Salbeiblätter waschen, trockenschütteln und in feine Streifen schneiden. 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Leber mit dem Schinken und den Salbeistreifen zugeben und anbraten. Bei mittlerer Temperatur etwa 8 Minuten schmoren. Wein zugeben und alles noch einige Minuten weiterschmoren, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das restliche Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Brotscheiben darin von beiden Seiten knusprig rösten. Das Brot mit der Leberfarce bestreichen und servieren.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar