Wilde-Pilz-Pfanne (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
450 g Wildreis, 1 Zwiebel, 200 g Champignons, 2 El Butter, 1 El Mehl, 200 ml Gemüsebrühe, 1/2 Tl Salz, Pfeffer, 2 El gehobelte Mandeln

Den Wildreis waschen und nach Packungsanweisung garen. Die Zwiebel schälen und hacken. Die Champignons putzen, feucht abreiben und in Scheiben schneiden. Die Butter in einem Topf schmelzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Das Mehl darüber stäuben und nach und nach die Gemüsebrühe unter Rühren hinzufügen und zum Kochen bringen. So lange rühren, bis die Masse eindickt. Den Backofen auf 175 Grad (Umluft 150 Grad) vorheizen. Die Zwiebel-Pilz-Masse mit Salz und Pfeffer würzen und den Reis unterrühren. In eine geButterte Kasserolle geben, die Mandeln darauf verteilen und im Backofen 30 Minuten backen.



Tags: ,

Schreibe einen Komentar