Lasagne mit Hackfleisch und Mozzarella (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Chilischote, 400 g passierte Tomaten, 1/2 Bund Suppengrün, 1 El Olivenöl, 400 g Hackfleisch (halb & halb), Pfeffer, Salz, Muskatnuss, 40 g Tomatenmark, 100 ml Gemüsebrühe, 50 ml Rotwein, 30 g Mehl, 30 g Butter, 400 ml MIlch, 1 Tl Instant-Gemüsebrühe, 12 Lasagneblätter, 1 Mozzarella Rolle Classic (250 g)

1. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Die Chilischote in feine Ringe schneiden, dabei die Samen entfernen. Das Suppengrün in feine Würfel schneiden. Knoblauch, Zwiebel und Chiliringe in heissem Öl anschwitzen, das Hackfleisch zugeben, scharf anbraten. Mit Pfeffer, Salz und einer Priese Muskat kräftig würzen. Passierte Tomaten, Tomatenmark, Suppengrün, Gemüsebrühe und Rotwein zugeben. 10 Minuten kochen.

2. Für die BechamelSauce Butter und Mehl anschwitzen, Milch angiessen und mit dem Schneebesen kräftig rühren. Etwa 5-6 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Brühe abschmecken.

3. Eine entsprechend grosse Lasagneform ausfetten und eine Lage Lasagneblätter einlegen. HackfleischSauce und BechamelSauce darüber geben. Dies 3-4 mal wiederholen, bis Hackfleisch und BechamelSauce aufgebraucht sind. Dann die Lasagne gleichmässig mit Mozzarellascheiben belegen und im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten backen.



4408 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar