Spaghetti alla carbonara (für 2 Personen)

Zutaten:

250 g Spaghetti
2 Eier
100 g durchwachsenen Speck
50 g ParmesanKäse gerieben
Salz, Pfeffer, evtl. 3 El Sahne
Pfanne, Topf, Schüssel, Sieb zum Abschütten der Nudeln

1. Zunächst schneidest Du den Speck in kleine Würfel und brätst ihn ohne Fett knusprig. Danach die Pfanne vom Herd nehmen.

2. In einer Schüssel verquirlst Du die Eier mit dem Parmesan.

3. Dann füllst Du den Topf zu 2/3 mit Wasser und bringst es zum Kochen. Einen Esslöffel Salz und die Nudeln hinzugeben und nach Packungsangabe kochen.

4. Wenn die Nudeln fertig sind, schüttest Du sie in ein Sieb, lässt sie kurz abtropfen und gibst sie zurück in den Topf (nicht mehr auf den Herd stellen). Den gebratenen Speck und die Ei-Käse-Mischung dazugeben. Kräftig durchrühren. Nach ca. 3 Minuten ist das Ei gestockt, d.h. gar, und Du kannst eine original italienische Carbonara servieren. Wenn Du mehr Sauce willst, gibst Du einfach noch 3 Esslöffel Sahne hinzu.



4410 Rezepte

Tags: , , , ,

Schreibe einen Komentar