Bami mit Thunfisch (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
150 g Eierfadennudeln, 300 g KirschTomaten, 4 Schalotten, 2 Knoblauchzehen, 2 Stangen Sellerie, 2 Möhren, 4-5 El Chiliöl, Salz, Pfeffer, Ingwerpulver, 250 ml Gemüsefond, 2-3 El SojaSauce, 250 g ThunFisch (in Wasser), 1 Msp. Sambal Oelek, 3-4 El RöstZwiebeln

1. Die Nudeln laut Packungsanweisung garen. Die Tomaten waschen, halbieren und vierteln.

2. Die Schalotten und die Knoblauchzehen schälen und in feine Würfel schneiden. Den Sellerie putzen und in Scheiben schneiden.

3. Die Möhren schälen und in Stifte schneiden. Das Öl im Wok erhitzen und das gesamte Gemüse darin unter Rühren 5-6 Minuten garen.

4. Mit Salz, Pfeffer und Ingwerpulver würzen und den Gemüsefond mit der SojaSauce dazugeben. Aufkochen lassen.

5. Die Nudeln und den ThunFisch in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Beides vorsichtig unter das Gemüse heben und ca. 2-3 Minuten erwärmen.

6. Das Nudelgericht mit Sambal-Oelek abschmecken, anrichten und mit den Zwiebeln bestreut servieren. 



4423 Rezepte

Tags: , , , ,

Schreibe einen Komentar