Nudelsuppe mit Huhn (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
120 g Bohnenplatte oder Bohnenquarknudeln, je 500 ml Gemüsebrühe und Asiafond, 1-2 El Szechungewürz, 100 g Suppengrün (TK), 400 g Hähnchenbrustfilet, 400 g StrohPilze (aus der Dose), 2-3 El Sesamöl, Salz, Pfeffer, Korianderpulver, 1 Bund Koriandergrün

1. Die Bohnenplatten in warmen Wasser quellen lassen. Anschliessend in Stücke oder Streifen schneiden. Den Hühner- und Asiafond mit dem Szechuangewürz und dem Suppengrün im Wok zum Kochen bringen.

2. Die Bohnenquarknudeln bei milder Hitze ca. 15-20 Minuten in dem Fond garen. Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocknen und in feine Würfel schneiden.

3. Die StrohPilze in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Das Hähnchenfleisch mit den Pilzen in heissen Öl 3-4 Minuten unter Rühren braten. Mit Salz, Pfeffer und Korianderpulver abschmecken.

4. Alles zusammen in die Suppe geben und 1-2 Minuten köcheln lassen. Das Koriandergrün waschen, trocknen und fein hacken. Die Suppe in Schälchen verteilen und mit dem Koriandergrün bestreut servieren. 



4441 Rezepte

Tags: , , , ,

Schreibe einen Komentar