Krebsschwanz-Estragon-Sauce (Zutaten für 2-4 Personen)

Zutaten:
300 ml Fischfond, 1/2 Glas Weisswein, 1 Lorbeerblatt, mehrere Thymianzweige, 15 g Butter, 1 El Mehl, 150 ml Creme double, 1 El Tomatenmark, 1 El gehackter Estragon, 1 El Brandy, 150 g Krebsschwänze (gründlich abgespült und trocken getupft), Salz, Pfeffer

1. Fischfond, Wein und Kräuter in einen Topf geben, aufkochen und auf etwa 200 ml einkochen. Das dauert etwa 10-15 Minuten.

2. Butter in einem separaten Topf zerlassen. Mehl hineingeben und 1 Minute zu einer hellen Mehlschwitze andünsten. Brühe ohne Kräuter nach und nach angiessen. Unter Rühren sanft köcheln, bis die Sauce eindickt und samtig ist.

3. Sahne, Tomatenmark, Estragon und Brandy unterrühren und langsam aufkochen, bis sie blubbernd köchelt.

4. Krebsschwänze einrühren und 2 Minuten sanft erwärmen. Abschmecken und servieren.



4453 Rezepte


Tags: , ,

Schreibe einen Komentar