Salat mit Palmzuckervinaigrette (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
1 SchlangenGurke, 1 Mango, 2 El frisch gehackte Minze, 2 El frisch gehackter Koriander, 2 El Erdnüsse

Für die Palmzuckervinaigrette:
1 Knoblauchzehe, 2 Korianderwurzeln oder 2 Korianderzweige, 1 Tl Meersalz, 3 El Palmzucker, 2 Tl Sherryessig, 5 Tl Rotweinessig, 80 ml Olivenöl, Pfeffer

Die Gurke schälen, halbieren und die Kerne entfernen. Die Gurke mit Salz bestreuen und zum Wasserziehen 15 Minuten beiseite stellen. Die Mango schälen, halbieren, den Stein entfernen und in dünne Streifen schneiden. Die Gurke abtropfen lassen, waschen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Die Obst- und Gemüsestreifen auf Küchenpapier legen, um die Feuchtigkeit aufzufangen. Kurz vor dem Servieren mit dem Kräutern und gerösteten Erdnüssen mischen. Für die Vinaigrette den Knoblauch und die Korianderwurzel schälen und hacken. Die Korianderzweige zerkleinern. Im Mörser mit dem Meersalz zu einer feinen Paste verarbeiten. Den Palmzucker in einem Topf unter Rühren karamellisieren lassen. Den Sherryessig zugeben und 2 Minuten köcheln, dabei rühren. Abkühlen lassen. Die Mischung mit der KnoblauchKoriander-Paste verrühren, den Weinessig zugeben und langsam das Öl hineintropfen lassen. Das Dressing pfeffern und durch ein Sieb streichen. Das Dressing über den Salat geben und sofort servieren. Auch als Beilage zu Geflügelgerichten geeignet. Das Dressing kann auch als Dip verwendet werden.



4410 Rezepte

Tags: , ,

Schreibe einen Komentar