Kartoffelback (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
3 SalzHeringe, 1 Kg grosse festkochende Kartoffeln, 3-4 GewürzGurken, 300 g BauchSpeck, 2 Zwiebeln, 1 Becher SchlagSahne, 1 Becher Schmand, 1 Becher Saure Sahne, 1 Ei, Pfeffer, Semmelbrösel, Butter (zum Überbacken und für die Form)

1. Heringe 1-2 Tage wässern.

2. Die Kartoffeln ca. 25 Minuten kochen. Abschrecken, etwas abkühlen lassen und pellen. Während die Kartoffeln abkühlen, Heringe längs aufschneiden und Gräten und Flosse entfernen. Filets und Gurken würfeln. Vom BauchSpeck Schwarte und evtl. Knorpel abschneiden. Speck in Stücke schneiden. Zwiebeln hacken.

3. Eine Pfanne erhitzen, Speck darin knusprig braten. Zwiebel zugeben und im Speckfett glasig dünsten.

4. Gepellte Kartoffeln in Scheiben schneiden. Eine Auflaufform leicht einfetten. Form mit Kartoffelscheiben auslegen. Darauf jeweils die Hälfte der Heringe, SpeckZwiebel-Mischung und Gurke verteilen. Dicht mit einer weiteren Schicht Kartoffeln belegen. Übrige Zutaten daraufgeben. Mit Kartoffeln abschliessen.

5. Sahne, Schmand und Ei verquirlen und Pfeffern (der Fisch ist salzig genug). Über die Kartoffeln giessen (sie müssen alle befeuchtet sein). Mit Semmelbröseln bestreuen und Butter in Flöckchen daraufgeben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad überbacken, bis die Oberfläche gebräunt ist.


4414 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar