Risotto nero (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
750 g küchenfertige TintenFische, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 6 El Olivenöl, Saft von 1 Limette, 150 ml trockener Weisswein, 750 ml Fischfond, 350 g Vialone-Reis, Salz, Pfeffer

Die TintenFische waschen, tockentupfen und die Tintenbeutel entfernen. Den TintenFisch in Streifen schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Den Knoblauch mit 3 El Olivenöl und dem Limettensaft mischen und über die TintenFischstreifen geben. 30 Minuten durchziehen lassen. Anschliessend restliches Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die abgetropften TintenFischstreifen in den Topf geben und anschmoren. Wein und Marinade angiessen. 100 ml Fischfond angiessen, aufkochen und alles in etwa 15 Minuten köcheln lassen. Den Reis in den Topf geben und gut verrühren. Nach und nach den Fischfond angiessen und den Reis die Flüssigkeit aufnehmen lassen, bevor neue hinzugegeben wird. Nach etwa 20 Minuten sollte der Reis schön cremig und der Fischfond aufgebraucht sein. Das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken.



4414 Rezepte

Tags: , , ,

Schreibe einen Komentar