Nussecken, Pro Stück 5 Points

Zutaten für 4 Stück: Für den Teig: 100 g Vollkornweizenmehl, 50 g Weizenmehl, 1/2 Tl Backpulver, 3 El Zucker, einige Tropfen flüssiger Süssstoff, einige Tropfen Vanillearoma, 1 Ei, 60 g kalte Halbfettmargarine, 6 Tl Aprikosenkonfitüre (Kalorienreduziert)Für den Belag: 50 g Halbfettmargarine, 3 El Zucker, 60 ml fettarme Milch, 50 g gehackte Haselnüsse, 120 g kernige Haferflocken, 6 El Rosinen

1. Mehle und Backpulver mischen. 2/3 der Mehlmischung mit Zucker, Süssstoff, Vanillearoma und Ei zu einem dicken Brei verarbeiten. Margarine in Stücke schneiden, auf den Brei geben und schnell mit dem restlichen Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einem Rechteck (32/24 cm) ausrollen, auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech legen und dünn mit der Konfitüre bestreichen.

2. Für den Belag: Margarine, Zucker und Milch erhitzen. Nüsse, Haferflocken und Rosinen unterrührten, kurz abkühlen lassen und auf dem Belag verteilen. Nussecken im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad ( Gas Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Nach dem Abkühlen in Dreiecke schneiden.



4423 Rezepte

Tags:

Schreibe einen Komentar