Gemischte Pilze nach Wilderer-Art (Zutaten für 4 Personen)

Zutaten:
2 Möhren, 2 Petersilienwurzeln, 2 Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Essig, 3 Stückchen Würfelzucker, 2 El Vegetarischer Schmalz, 2 El Mehl, Saft von 1/2 Zitrone, 200 g saure Sahne, 500 g gemischte Pilze

1. Die Möhren und die Petersilienwurzeln putzen, schälen und waschen, anschliessend in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und klein hacken.

2. Zwiebeln und Möhren mit Salz, Pfeffer und ein paar Tropfen Essig in wenig Wasser garen. Anschliessend durch ein Sieb abgiessen und die Brühe auffangen.

3. Petersilienwurzeln mit dem Zucker in 1 El Vegetarischen Schmalz anbraten, mit dem Mehl bestreuen und braun braten. Mit der Möhrenbrühe aufkochen, mit Zitronensaft abschmecken. Die saure Sahne unterrühren.

4. Die Pilze putzen, sauber bürsten und klein geschnitten in dem restlichen vegetarischen Schmalz etwa 8 Minuten gar dünsten.

5. Pilze, Gemüse und Sauce vermischen. Dazu schmecken Klösse.



Tags:

Schreibe einen Komentar