Baiser-Schmuck (für ca. 30 Stück)

Zutaten:
500 g Puderzucker, 2 Eiweiss, 1 Prise Salz, silberne Zuckerperlen (zum Verzieren), Satinband

1. Den Puderzucker in eine Schüssel sieben. Eiweiss mit Salz steif schlagen. Mit dem Schneebesen des Handrührgeräts erst langsam, dann schneller unter den Puderzucker schlagen.

2. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf Backpapier verschiedene weihnachtliche Motive (z.B. Herzen, Sterne, Tannenbäume oder Stiefel) spritzen. Mit silbernen Zuckerperlen verzieren und anschliessend bei Zimmertemperatur 1 Tag lang trocknen lassen. An Satinbänder knüpfen und aufhängen.



4406 Rezepte

Tags: ,

Schreibe einen Komentar