Süsssaure Rippchen (für 4 Personen)

Zutaten:
1,5 kg Schälrippen, 4 El neutrales Öl, 250 ml weisser Essig, 4 El SojaSauce, 500 g Basmatireis, 1-2 El Speisestärke

1. Die Schälrippen auseinanderschneiden und in einer weiten Pfanne portionsweise anbraten. In einem grossen Topf 500 ml Wasser mit Essig und SojaSauce mischen, Rippchen hineingeben und 1,5 – 2 Stunden köcheln lassen, bis sich das Fleisch leicht vom Knochen löst.

2. In der Zwischenzeit den Reis nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser garen.

3. Rippchen mit einer Schaumkelle herausheben, Rippchensud auf ca. die Hälfte einkochen. Speisestärke in etwas kaltem Wasser auflösen und den Rippchensud damit abbinden. Rippchen wieder zugeben und zusammen mit dem Reis servieren.

Tipp: Dazu passt angebratener Spitzkohl, der mit dünnen Ingwerscheiben, Knoblauch und Chili pikant gewürzt wird.




Tags: ,

Schreibe einen Komentar